Project no.6

Entwicklung Modulgebäude

Das von uns entwickelte modulare Gebäude, ermöglicht Wohn- und Nutzflächen von ca. 42 - 200 m². Es besteht zu 95% aus nachwachsenden und umweltfreundlichen Materialien, die wiederverwendet oder umweltfreundlich recycelt werden können. Es erfüllt sämtliche Anforderungen an die LBO, die EnEV sowie das EEG. 

Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Die Gebäude verfügen über bodentiefe Fenster mit Insektenschutz oder Rollläden, Trockenbauwänden aus Lehm, Parkett- und Feinsteinzeug-Bodenbelägen, barrierefreie Bäder, Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung und Vielem mehr. Der Nutzung sind kaum Grenzen gesetzt, da das Gebäude, auf Grund seiner kompakten Abmessungen, auch als mobiles Gebäude genutzt werden kann. 

Ebenso geeignet wäre es beispielsweise, als Ergänzung, bereits bebauter Grundstücke, bei Generationswechsel, wenn die Eltern oder Großeltern sich wohntechnisch verkleinern wollen, das bisher bewohnte Gebäude an die Kinder abgeben, aber das Grundstück nicht verlassen wollen. Auch als separates Bürogebäude, auf dem eigenen Grundstück, wäre eine der vielen Möglichkeiten. 

Die Baukosten liegen im Bereich vergleichbarer Gebäude. Bei Nutzung als Mobilheim oder Hausboot, kommen die Kosten für ein Rangierfahrgestell oder Ponton und nautische Ausrüstung, zu den Baukosten hinzu.

Für weitergehende Informationen, stehen wir Ihnen sehr gerne, per E-Mail oder telefonisch, zur Verfügung.

3D_Grundriss_C4D
3D_Grundriss_C4D
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom